AFRI-Reisen: Individuelles Reisen in Südafrika, Namibia, Südafrika, Botswana und Mauritius
 AFRI-Reisen
Südafrika Golfreisen, Südafrika Reisen , Suedafrika Reisen , Suedafrika Golfreisen , Südafrika Golf , Suedafrika Golfreisen , Südafrika, Namibia,  Botswana :: AFRI-Reisen
Südafrika Golfreisen, Südafrika Reisen , Suedafrika Reisen , Suedafrika Golfreisen , Südafrika Golf , Suedafrika Golfreisen , Südafrika, Namibia,  Botswana :: AFRI-Reisen
HOME   NEU ANGEBOTE SELBSTBUCHER ANFRAGE KONTAKT
Sie befinden sich hier: Uganda
Südafrika Golfreisen, Südafrika Reisen , Suedafrika Reisen , Suedafrika Golfreisen , Südafrika Golf , Suedafrika Golfreisen , Südafrika, Namibia,  Botswana :: AFRI-Reisen

Südafrika South Afrika Südafrika
NAMIBIA Namibia
BOTSWANA | Botswana
Kenia Kenya Kenia
Tansania Tanzania Tansania
Uganda Uganda
   
Rwanda Ruanda Ruanda
Zambia Sambia
zimbabwe simbabwe Simbabwe
Mozambique Mozambik Mosambik
Mauritius Mauritius
Kenia Kenya Thailand
Kenia Kenya Vietnam
Kenia Kenya Kambodscha
KANADA GOLFREISEN Kanada
Schottland Schottland
SCHWEIZ  GOLFREISEN Schweiz
Spanien Golfreisen Spanien
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell Luxus Reisen
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell Zug Reisen
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell Flug Safari
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell Campingreise
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell Impressum
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell Allgemeine Reisebedingungen
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell Wichtige Hinweise
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell

Links

Luxus Reisen EU Schwarze Liste Luftfahrt- unternehmen

 

 

 




Reisen Safaris LUXUSREISEN Flugsafaris
Uganda
Uganda
Gorilla Tracking Uganda Ruanda

Uganda ist ein Binnenstaat in Ostafrika, liegt am Äquator und hat eine Fläche von 236.580 km². Uganda grenzt im Norden an den Sudan, im Osten an Kenia, im Süden an Tansania, im Südwesten an Ruanda und im Westen an die DR Kongo. Der Name leitet sich von Buganda ab, einem Königreich, das sich im Südosten Ugandas befindet.

Uganda erstreckt sich auf einen Plateau zwischen dem Ostafrikanischen und dem Westafrikanischen Graben (östlicher und westlicher Zweig des Great Rift Valley). Dabei hat es einen großen Anteil am Westafrikanischen oder Albert-Rift mit den darin gelegenen Seen, Lake Albert und Lake Edward und dem Weißen Nil. Ein großer Teil des Lake Victoria liegt auf ugandischem Gebiet. Der tiefste Punkt des Landes liegt auf 610 m am Weißen Nil. Unweit davon an der Aufwölbung des Grabenbruchs liegt der 5.110 m hohe Mount Stanley. Der Großteil des Landes liegt über 1000 m über dem Meeresspiegel.Die Landschaft des Landes ist sehr vielfältig. Sie wird geprägt von Seen, Urwäldern, Regenwäldern, Schnee bedeckten Bergen, Savannen, Vulkanen, dem Weißen- und Victoria Nil.

Der Süden und die Mitte des Landes liegen in den Inneren Tropen. Durch die Höhenlage allerdings wird das Klima deutlich beeinflusst, so dass es nie extrem heiß oder kalt wird. Tagsüber schwanken die Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad, nachts liegen sie um die 17 Grad. Die Niederschläge sind mit 1.000 bis 1.500 mm im feuchten Bereich und sie sind relativ gleichmäßig über das ganze Jahr verteilt, wobei sich von März bis Mai und Oktober bis Dezember zwei Regenzeiten abzeichnen.
Der Nordosten Ugandas allerdings ist semiarid.

Der Innertropische Regenwald geht in Uganda nach Norden hin in die Feuchtsavannen-Gebiete Ostafrikas über und wird im Nordosten von Trocken- und Dornbuschsavanne abgelöst. Dementsprechend reichhaltig und verschiedenartig ist die Fauna des Landes. In den Seengebieten und an den Flüssen leben über 1.000 Vogelarten, u. a. das Wappentier des Landes, der Kronenkranich.  In den tropischen Regenwäldern gibt es die größte Anzahl an Affenarten weltweit. Bekannt sind die Bestände an Schimpansen und Berggorillas.

In den Savannengebieten trifft man die für die weiten Flächen Ostafrikas typischen Tierarten wie Nashörner, Elefanten, Kaffernbüffel, Flusspferde, Antilopen, Zebras und Großkatzen
(Löwen, Leoparden, Geparde) an. Die Bestände dieser Tiere sind dabei, sich von der schrecklichen Periode der Wilderei in den 1970er und 1980er Jahren zu erholen.

Ein besonderer Höhepunkt jeder Uganda Reise sind Begegnungen und Sichtungen von Gorillas, Schimpansen und anderen Affenarten.

Reisen und Safaris in Uganda und Ruanda
In Uganda und Ruandabieten führen wir geführte Reisen mit dem Geländewagen und privatem Reiseleiter, geführte Camping Safarisund FlugSafaris durch.

Flug Safaris und geführte Reisen in Uganda und Ruanda
Uganda Reise: Löwen, Schimpansen und Gorillas  Safari 7 Tage
Uganda Ruanda Reise: Schimpansen und Gorillas  Safari 7 Tage
Uganda Reise: Kibale Bwindi Safari 7 Tage
Uganda Reise: Uganda Schimpansen Safari 4 Tage
Uganda Reise: Gorillas Safari in Uganda 4 Tage

nach Oben

Uganda National Parks und Schutzgebiete

Mgahinga Gorilla National Park - Gorilla Park
Bwindi Imenetrable National Park - Gorilla Park
Kibale Forest National Park
Queen Elizabeth National Park
Murchinson National Park
Kyambura Wildlife Reserve
Lake Bunyonyi
Lake Mburo National Park
Lake Victoria und Inseln
Semliki Valley
Rwenzori Mountains National Park
Mt Elgon National Park
Budungo Forest Reserve
Mabira Forest
Katonga Wildlife Reserve
River Nil

 

REISELÄNDER
AFRIKA

Südafrika Reisen
Namibia Reisen
Botswana Reisen
Sambia Reisen
Kenia Reisen
Tansania Reisen
Uganda Reisen
Ruanda Reisen
Simbabwe Reisen
Mauritius Reisen
Mosambik Reisen
ASIEN
Vietnam Reisen
Kambodscha Reisen
Thailand Reisen

REISEART
FLUGSAFARIS
Namibia Flugsafari
Botswana Flugsafari
Sambia Flugsafari
Kenia Flugsafari
Tansania Flugsafari
Uganda Flugsafari
Simbabwe Flugsafari

BADEREISEN
Tansania Badereisen
Mauritius Badereisen
Kenia Badereisen
Mosambik Badereisen
Vietnam Badereisen
Thailand Badereisen

CAMPINGREISEN
Botswana Campingreisen
Namibia Campingreisen

ZUGREISEN
Rovos Rail Reisen

GOLFREISEN
Südafrika Golfreisen
Namibia Golfreisen
Mauritius Golfreisen
Kenia Golfreisen
Thailand Golfreisen
Kambodscha Golfreisen
Vietnam Golfreisen
Simbabwe Golfreisen