AFRI-Reisen: Individuelles Reisen in Südafrika, Namibia, Südafrika, Botswana und Mauritius
 AFRI-Reisen
Südafrika Golfreisen, Südafrika Reisen , Suedafrika Reisen , Suedafrika Golfreisen , Südafrika Golf , Suedafrika Golfreisen , Südafrika, Namibia,  Botswana :: AFRI-Reisen
Südafrika Golfreisen, Südafrika Reisen , Suedafrika Reisen , Suedafrika Golfreisen , Südafrika Golf , Suedafrika Golfreisen , Südafrika, Namibia,  Botswana :: AFRI-Reisen
HOME   NEU ANGEBOTE SELBSTBUCHER ANFRAGE KONTAKT
Sie befinden sich hier: Tansania > Tansania National Parks > Ruaha National Park
Südafrika Golfreisen, Südafrika Reisen , Suedafrika Reisen , Suedafrika Golfreisen , Südafrika Golf , Suedafrika Golfreisen , Südafrika, Namibia,  Botswana :: AFRI-Reisen

Südafrika South Afrika Südafrika
NAMIBIA Namibia
BOTSWANA | Botswana
Kenia Kenya Kenia
Tansania Tanzania Tansania
   
Uganda Uganda
Rwanda Ruanda Ruanda
Zambia Sambia
zimbabwe simbabwe Simbabwe
Mozambique Mozambik Mosambik
Mauritius Mauritius
Kenia Kenya Thailand
Kenia Kenya Vietnam
Kenia Kenya Kambodscha
KANADA GOLFREISEN Kanada
Schottland Schottland
SCHWEIZ  GOLFREISEN Schweiz
Spanien Golfreisen Spanien
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell Luxus Reisen
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell Zug Reisen
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell Flug Safari
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell Campingreise
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell Impressum
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell Allgemeine Reisebedingungen
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell Wichtige Hinweise
Individuelle Reisen  Golfreisen Individuell

Links

Luxus Reisen EU Schwarze Liste Luftfahrt- unternehmen

 

 

 




Tansania Reisen und Flugsafaris
Ruaha NP
Tansania Tanzania
Ruaha National Park

Ruaha National Park

Ruaha National Park

Ruaha National Park

Ruaha National Park

Der Ruaha National Park gehört zu den wildesten und ursprünglichsten Parks Tansania und gilt noch als Geheimtipp und ist deshalb auch nicht überlaufen.

Lage
Der Park liegt im südlichen Zentraltansania, nördlich der Straße zwischen Iringa und Mbeya.
Er liegt ca. 800 km südlich des Äquators. Der Park ist sehr groß, umfasst eine Fläche von rund 10.300 km² und wurde 1964 gegründet. Der Norden des Parks ist zum Schutze der Tierwelt und der Landschaft für Besucher nicht zugänglich.

Klima
Das Klima ist tropisch mit zwei Regenzeiten zwischen März und Mai und November und Dezember. Die Regenzeiten können sich durchaus auch verschieben oder ausfallen. Zwischen den Regenzeiten kann es sehr trocken werden. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge pro Jahr beträgt 500 mm. Die Tagesmaxima liegen zwischen 28 und 32 Grad, die durchschnittlichen Nachttemperaturen zwischen 18 und 24 Grad. Das Klima ist recht angenehm und es ist nicht zu schwül.

Landschaft / Vegetation
Der Park wird durchzogen von der rund 200 m hohen Stufe des Grabenbruchs, die den Park in zwei Teile teilt. Im südlichen Teil, der für Besucher zugänglich ist, liegt auf einer durchschnittlichen Höhe von rund 900 m das Ruaha Rift Valley. Nördlich davon erstreckt sich ein waldreiches Plateau mit bis zu 1.800 m hohen Bergen. Besonders in der Regenzeit stürzen zahlreiche Wasserläufe von der Bruchkante in die Tiefe herunter.
Im Süden des Parks fließt die „Lebensader“ des Parks, der Ruaha River, nach dem der Park auch benannt ist. Der Wasserstand des Ruaha unterliegt starken Schwankungen. Es gibt noch weitere Wasserläufe, die nur zur Regenzeit Wasser führen.
Der Park liegt in einer Vegetationsübergangszone zwischen ostafrikanischer Akaziensavanne und südlichen Miombo-Wäldern. Deshalb kommen hier auch besonders viele Pflanzenarten vor, über 1.500.

Fauna
Aufgrund der Überschneidung von verschiedenen Vegetationszonen herrscht im Ruaha National Park eine besondere Artenvielfalt. Bekannt ist der Park vor allem für seine zahlreichen Elefantenherden, rund 10.000 Tiere, der größten Elefantenpopulation aller ostafrikanischen Nationalparks.
Zudem kommen in den Wasserläufen Krokodile und Flusspferde vor. Riesige Herden von Kaffernbüffel können beobachtet werden, wie auch Pferdeantilopen, Rappenantilopen, Gnus, Zebras, Giraffen, Löwen, Leoparden, Geparden und Hyänen. Der große Kudu ist das Emblem des Parks.
Zahlreiche Zugvögel überwintern hier. Mit seinen über 500 Vogelarten ist der Park für ornithologisch Interessierte ein Paradies.

Besonderheiten
- sehr schöne raue, ursprüngliche Landschaft
- verschiedene Vegetationszonen
- Artenreichtum
- sehr große Elefantenpopulation

 

Tansania National Parks und Schutzgebiete

Serengeti
Ngorongoro Krater
Selous Nationalpark
Tarangire Nationalpark
Ruaha Nationalpark
Katavi Nationalpark
Mahale Nationalpark
Mt. Kilimanjaro
Lake Manyara Nationalpark

Reisen und Safaris in Tansania
In Tansania bieten führen wir geführte Reisen mit dem Geländewagen und privatem Reiseleiter und FlugSafaris durch.


November - März
Nord Tansania Reise : Grosse Migration (Nomad) 8 Tage

Tansania Reise: Best of Tansania (Nomad) 13 Tage
Nord und West Tansania Reise: Nördliche Serengeti und Mahale National Park (Nomad) 8 Tage


Juni - November
Tansania Reise: Nördliche Serengeti und Selous National Park  (Nomad) 8 Tage

Süd Tansania: Katavi, Ruaha und Selous National Park (Nomad) 11 Tage

Süd Tansania: Ruaha und Selous National Park (Nomad) 8 Tage

Süd Tansania: Selous National Park und Pemba Island (Nomad) 11 Tage

Nord Tansania: Tierwelt im Norden Tansanias  8 Tage


Dezember - April
Nord Tansania: Grosse Tierwanderung Safari  (Nomad) 7 Tage
Tansania und Kenia: Alex Walker’s Serian Safari 11 Tage

nach Oben

 

REISELÄNDER
AFRIKA

Südafrika Reisen
Namibia Reisen
Botswana Reisen
Sambia Reisen
Kenia Reisen
Tansania Reisen
Uganda Reisen
Ruanda Reisen
Simbabwe Reisen
Mauritius Reisen
Mosambik Reisen
ASIEN
Vietnam Reisen
Kambodscha Reisen
Thailand Reisen

REISEART
FLUGSAFARIS
Namibia Flugsafari
Botswana Flugsafari
Sambia Flugsafari
Kenia Flugsafari
Tansania Flugsafari
Uganda Flugsafari
Simbabwe Flugsafari

BADEREISEN
Tansania Badereisen
Mauritius Badereisen
Kenia Badereisen
Mosambik Badereisen
Vietnam Badereisen
Thailand Badereisen

CAMPINGREISEN
Botswana Campingreisen
Namibia Campingreisen

ZUGREISEN
Rovos Rail Reisen

GOLFREISEN
Südafrika Golfreisen
Namibia Golfreisen
Mauritius Golfreisen
Kenia Golfreisen
Thailand Golfreisen
Kambodscha Golfreisen
Vietnam Golfreisen
Simbabwe Golfreisen